Schreibtisch

Dieser Schreibtisch ist eines meiner ersten Stücke mit durchgezapften Beinen. Diese Technik ist eine uralte Konstruktionsmethode, die wir seit Jahrhunderten in ländlichen Gegenden von Nord-Wales über die Steiermark bis nach Rumänien finden.

Sie beruht auf dem einfachen Prinzip, trockeneres Holz in feuchteres Holz einzuzapfen, um nach der Trocknung eine hohe Endfestigkeit zu erhalten.

Wie bei vielen meiner Stücke wurde auch bei diesem Schreibtisch die Formfindung stark von der Holzmaserung unterstützt – Offenheit und Flexibilität spielen im Arbeitsprozess eine wichtige Rolle.

120cm x 60cm; Höhe 75cm
Ulme

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zur Verfügung!